(0711) 48 61 53 info@hkp-stgt.de
P

Intensivbehandlungspflege bei

  • Tracheostoma
  • Beatmung
  • Sauerstoffbedarf
  • Monitorüberwachung
  • Parenterale Ernährung
P

Versorgung nach

  • Krankenhausaufenthalt
  • operativen Eingriffen
P

Medikamentengabe

  • Injektionen
  • Infusionen
P

Unterstützung bei

  • Frühgeborenen
  • Risikokindern
P

Trink- und Esstraining

  • Sondenmanagement
  • Sondenentwöhnung
  • Ernährungsberatung
  • Gewichtskontrolle
P

Atemstimulierende Maßnahmen

  • Inhalation
  • Bronchialpflege
P

Wundversorgung

  • Verbandswechsel
  • Salbentherapie
  • medizinische Bäder
P

Palliativversorgung

  • Begleitung von Kindern mit lebenslimitierenden Erkrankungen, ggfs. in Zusammenarbeit mit Kinderhospizen und Palliativteams der Kliniken
P

Beratung der Eltern

im Umgang mit dem Krankheitsverlauf

P

Kindergarten- und Schulbegleitungen

bei chronisch kranken Kindern

P

Im Rahmen der Verhinderungspflege (SGB XI)

bieten wir den Eltern Entlastung bei chronisch pflegebedürftigen Kindern.